Play-off Phase der Porcupines

Die Play-offs beginnen.

Potsdam Porcupines starten erfolgreich in die Play-offs

Am vergangenen Samstag, den 19.09.2015 startete die Landesliga des BSVBB (Baseball- und Softballverbandes Berlin-Brandenburg) in die Play-off-Finalserie. Hierbei wird der Meister in einer „Best of 3 Serie“ ermittelt. Best of 3 bedeutet, dass das Gewinnerteam in maximal 3 Spielen durch 2 Siege ermittelt wird. Gegner der Potsdam Porcupines in der Finalserie 2015 sind die Berlin Rangers.

 

Um 14:00 Uhr hieß es play ball und die Gäste aus Potsdam erwischten im ersten Inning einen guten Start in der Offensive und konnten direkt 2 Punkte vorlegen. Daraufhin konterten die Rangers mit einem Homerun und ergatterten mit einem 2:3 die Führung, doch dies sollte nicht der letzte Homerun bleiben, denn die Potsdamer hielten die Antwort in den darauffolgenden Innings parat. 2 Homeruns und Toro mit einem Grandslam (Ein Grandslam ist ein Homerun, bei dem alle Bases besetzt sind)! Der erste seiner Karriere und das in einem Finalspiel. Nach dem 5. Inning stand es bereits 17:3 aus Potsdamer Sicht.

Leider ergaben sich einige Probleme beim Pitching der Potsdamer. Die Rangers schafften es dadurch die Mercy rule (vorzeitiger Abbruch des Spiels aufgrund zu großen Vorsprungs) zu verhindern und das Spiel mit einem 17:8 bis ins 7. Inning zu retten.

Im 7. und letzten Inning mussten die Potsdamer reagieren und Sven D. wechselte sich als Spielertrainer auf den Mound. Hatte er doch in dieser Saison bereits gegen die Flamingos den Closer geübt. Mit einem souveränen Pitching konnte so das letzte Inning mit 17:9 beendet werden und der erste Sieg in der „2 von 3 Serie“ ergattert werden.

Weiter geht´s am Sonntag, den 11.10.2015 im heimischen Ballpark am Neuen Palais. Sollten die Rangers, das zweite Spiel für sich entscheiden können, folgt das dritte direkt im Anschluss. Fest steht eines, der Meister wird gekürt und das bei feinstem BBQ Pulled Pork Burgern und mit Erklärungen am Spielfeldrand.

Go Porcupines.

PS: Einen weiteren Termin haben wir noch: am 27.09.15 ab 12:00 Uhr findet das Freundschaftsspiel gegen die Stettin Dukes im Potsdamer Ballpark Am Neuen Palais statt.