Softball Heimspiel gegen Berlin Ravens

Heimspiel am 05.05.18

Und wieder wird ein Punkt vergeben

Am Samstag, den 05. Mai, empfingen die Softball-Porcupines die Berlin Ravens.
Das Spiel startete um 11 Uhr. Durch einen punktreichen Spielbeginn, stand es nach dem zweiten Inning bereits 8 – 5 für die Gäste.
In den folgenden drei Innings zeigte unsere Defensive etwas mehr, was sie konnte, so dass beide Teams nur noch je zwei Punkte erzielen konnten.
Da es sich auch an diesem Spieltag wieder um eine Begegnung auf Augenhöhe handelte, blieb es bis zum Ende spannend, auch wenn die Ravens ihre Führung, die sie im zweiten Inning erzielt hatten, nicht mehr hergaben.
Das Spiel endete mit einem Punktestand von 15 – 10.
Es muss also weiterhin auf einen ersten Sieg gewartet werden.

Positiv anzumerken bleibt jedoch der erste Spieleinsatz von Karo, der erfolgreicher kaum hätte ausfallen können: erster Assist, erster Hit und erster Run. Wir freuen uns, dass du deinen Weg in unser Team gefunden hast. 🙂

Sunny von den Ravens, die sich bei diesem Spiel leider verletzte, wünschen wir eine gute und schnelle Genesung.

Leave a Reply

4 + 18 =