Single Blog Title

This is a single blog caption

Talentschmiede Schulprojekte

Kurz vor den Sommerferien sind traditionell Schulen bei uns zu Gast, oder wir bei Schulen. So hatten wir auch in diesem Jahr zwei Schulprojekte, bei denen wir Schülern und Schülerinnen Baseball bzw. Softball näher bringen konnten.

 

3 Tage Spiel und Spaß

In der Woche nach Pfingsten waren 21 Schülerinnen und Schüler der Montessori-Schule bei uns zu Gast auf dem Platz. Drei Tage lang erlernten sie die Grundlagen und Spielprinzipien des Softballs. Von Tag zu Tag wurde langsam die Schwierigkeit gesteigert und die Komplexität der Regeln erhöht, um von Anfang an ein spannendes Spiel zu ermöglichen. So wurde am ersten Tag ein ruhender Ball vom sogenannten Tee  geschlagen, am zweiten Tag wurde der Ball schon von der Seite angeworfen und am letztemTag fand ein Spiel mit Pitching der Schülerinnen und Schüler statt. Auch wurde jeden Tag die Zeitspanne, in der spielerische Grundlagen und Techniken vermittelt wurden, verkürzt, um die Dauer des Spiels am Ende zu verlängern.

Viele begeisterte Schülerinnen und Schüler, die ihr bestes gaben, ermöglichten drei spaßige Vormittage, an denen auf gutem Niveau trainiert und gespielt wurde. Hoffentlich sehen wir einige Gesichter weiterhin beim Training.

 

Helmhöltzer mit Schlaghölzern

Am letzten Montag vor den Ferien, richtete das Helmholtz-Gymnasium ihr Sportfest aus.
Wir hatten genug Material dabei, damit die Schülerinnen und Schüler alle Aspekte des Baseballs bzw Softballs ausprobieren konnten. Am Schlagkäfig bildeten sich lange Schlangen um sich mit einem Schläger in der Hand zu versuchen und die mitbegrachten Bälle und Handschuhe waren dauerhaft im Umlauf um Werfen und Fangen zu trainieren. Bei allen Klassenstufen war der Andrang groß.

Am Ende fand spontan ein kleines Whiffle-Ball-Spiel statt, mit motivierten Schülern, denen es nicht ausreichte, nur die Technik auzuprobieren.

 

Mehr als Talentschmiede

Natürlich freuen wir uns über jede Schülerin und jeden Schüler, die nach einem Schulprojekt unserem Juniorentraining zulaufen. Unabhängig davon wollen wir aber hauptsächlich eine unbekannte Sportart vermitteln, um Kinder und Jugendliche zum Sport zu motivieren und sich vielleicht auch mal auf die Suche nach einer unbekannteren Sportart zu begeben. Wenn es am Ende auf Baseball oder Softball hinausläuft, umso besser

Leave a Reply

zwanzig − 10 =